VERSCHMELZUNG NPG GERMANY

Die NPG Modular Design GmbH ist mit Eintragung am 29.10.2019 beim Registergericht Offenbach am Main rückwirkend zum 01.01.2019 mit der NPG Germany GmbH als übernehmende Gesellschaft verschmolzen. Beide Firmen arbeiten bereits seit einiger Zeit an einer gemeinsamen strategischen Ausrichtung, welche das Beste der beiden Unternehmen beinhaltet. Nun ist die Verschmelzung vollzogen und der Weg für eine erfolgreiche Zukunft unter dem Dach der NPG Group geebnet.

Mit der Verschmelzung der beiden Firmen werden wir viele Synergien schaffen. Das Bündeln der Kompetenzen beider Unternehmen hat sich bislang immer wieder als bereichernd gezeigt. Dem Wunsch, unseren Kunden umfassend und kompetent zur Verfügung zu stehen, kann so einmal mehr entsprochen werden. Es bleiben selbstverständlich sowohl die bekannten Ansprechpartner als auch Projektteams bestehen. Die Verschmelzung hat für sie also keinerlei Nachteile. Im Gegenteil: Sie profitieren unter anderem von einem breiteren Kompetenzspektrum.

Die immer dynamischer werdenden Veränderungen und Anforderungen im Messe- und Eventsektor haben inzwischen historische Dimensionen angenommen. Um diese Entwicklungen weiterhin erfolgreich bewältigen zu können, haben wir die Kompetenzen der beiden NPG Teams vereint. Das gebündelte Know-how von nun rund 30 Mitarbeitern erlaubt es, neue Trends mitzugestalten und der Marktentwicklung folgend, auch größere und komplexere Lösungen entwickeln und realisieren zu können. Vor allem aber auch das Thema Nachhaltigkeit soll weiterhin vorangetrieben werden. Wir möchten Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Partnern sowie der Umwelt und Gesellschaft übernehmen. Die Wiederverwertung spielt hierbei eine große Rolle. Unser Ziel ist es ökonomische Anforderungen mit ökologischen Gesichtspunkten zu verbinden!

Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsführung jederzeit zur Verfügung!