Eingangsbereich der Messe Caravan Salon mit Willkommens-Banner

MESSENEUSTART!

Der Caravan Salon in Düsseldorf ist nur ein Beispiel dafür, das ein Messeneustart möglich ist. Das wollte sich unser Team natürlich nicht entgehen lassen! Mit den richtigen Maßnahmen können Messen auch in Zeiten von Corona problemlos stattfinden. Sei es z. B. durch ausreichend Abstand von Sitzgruppen mit entsprechenden Abtrennern aus Glas oder Kunststoff. Desweiteren werden zahlreiche Stationen angeboten, um sich die Hände zu desinfizieren. Auch breitere Gänge mit Laufrichtungen gehören zum Konzept. Dies sind nur ein paar Beispiele aus den geltenden Hygienevorschriften und Maßnahmen der Messe. Das vollständige Konzept finden Sie hier! Wir freuen uns, dass nach der langen Durststrecke der letzten Monate Messen nun endlich wieder stattfinden. Der Messeneustart hat begonnen und wir wünschen allen Ausstellern viel Erfolg auf den kommenden Messen!

Bei der weltgrößten Messen für mobile Freizeit, informieren sich jedes Jahr mehr als 160.000 Besucher über Fahrzeuge sowie Zubehör, Technik, Trends, Zelte, Mobilheime, Campingausstattung, Camping- und Stellplätze sowie zahlreiche Destinationen und Reiseveranstalter an den kreativ gestalteten Ständen informieren. Der Caravan Salon findet jährlich statt. Am ersten Messetag ist dieser ausschließlich für Fachbesucher und Medienvertreter zugänglich. Sie bietet den Besuchern neben Reisemobilen und Caravane aller Art auch das passende Zubehör vom Zelt bis zum Freizeitartikel. Man kann sich hier jedoch auch über die schönsten Reiseziele und Campingplätze Europas informieren. Mobilheime und E-Bikes können auf dem Außengelände bestaunt werden. Der Caravan Salon ist mit seinem umfangreichen Rahmenprogramm ein Informations- und Erlebnisevent für die ganze Familie.